Mehr Veränderung benötigt mehr Innovationen

Wir stehen vor weitreichenden globalen Veränderungen und befinden uns bereits mitten im Geschehen: die Klimakrise, Corona, die Zunahme von Waldbränden, Kriegen und Terrorherrschaften sprechen ihre eigene Sprache.

Wir alle sind herausgefordert, auf die aktuellen Umwälzungen zu reagieren und uns neu aufzustellen. Im Unternehmenskontext bedeutet das, sich schnell, adäquat und flexibel auf neue Umstände, die von außen kommen, einstellen und reagieren zu können, wenn man auf dem exponentiellen und ambivalent Markt überleben will.

Wie weit die Veränderungen gehen werden und wie die Zukunft genau aussieht, lässt sich im Moment schwer einschätzen. Jedoch ist absehbar, dass konventionelle Methoden und Strategien nicht mehr greifen werden und schon jetzt größtenteils obsolet sind.

Zum Beispiel hat die rapide Entwicklung von Home – Arbeitsplätzen durch die Pandemie gezeigt, was nötig ist, um flexibel auf Neuerungen von außen zu reagieren und dass es im Notfall auch möglich ist, sich schnell und adäquat anzupassen.

Der Workshop: Cross Innovation hilft Ihnen, die aktuelle Krise als Chance zu nutzen und mit Hilfe von Perspektivenwechsel und agilen Methoden neue Marktchancen schnell zu erfassen und für Ihr Unternehmen zu einzusetzen.

Cross Innovation Workshop als Innovationsmotor für neue Märkte nutzen

Mit dem Cross Innovation Workshop bekommen Sie eine Methode an die Hand, um sich schnell und divers vernetzt neue Märkte zu erschließen. Mit dem Hintergrundwissen um die Megatrends gelingt es, Flexibilität zu gewinnen und Innovationsimpulse zu entwickeln. Mit Hilfe von agilen Methoden und Perspektivenwechsel erwecken wir Kreativität und Ideenreichtum für Ihre Zukunft.

Empfehlungen zur Nutzung des Cross Innovation Workshops

Vernetzungen mit anderen Bereichen in Ihrem eigenen Unternehmen und mit Ihren Kund:innen und Dienstleister:innen.

Nutzen Sie die Diversität – die Vielfalt unterschiedlicher Sichtweisen – um ihren Unternehmenshorizont zu erweitern.

Lernen Sie eine schnelle und effektive Methode kennen, die Sie auch nach dem Workshop für sich nachhaltig einsetzen können.

Jetzt unverbindlich anfragen:
Willkommen@DieEinheit.de
+49 221 42 91 41 81


Kontakt

Jens R. Dreßler - DieEinheit®

Tunisstraße 19-23, 50667 Köln

Willkommen@DieEinheit.de

+49 221 42 91 41 81

Anmeldung zum Innovation-Newsletter

Impulse zum Themen “Menschen befähigen, die Welt im Wandel zu gestalten”


GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner