Online-Workshop _Digital & agil arbeiten

Remote- oder Hybrid-Arbeit: beides bedeutet, Zusammenarbeit neu zu denken.

Nutzen Sie Corona, um interne Strukturen zu optimieren! Wir unterstützen Sie dabei!

Digital & agil arbeiten

(Als Online-Workshop)


Nutzen Sie die Corona-Zeit und investieren Sie in die Strukturoptimierung. Lernen Sie digitale Formate, Methoden und Werkzeuge kennen, die Ihnen im digitalen sowie im komplexen Umfeld helfen werden.

Dafür bieten wir Ihnen in diesem reinen Online-Workshop eine abwechslungsreiche Mischung aus Impuls-Referaten und agilen Übungen. Wir erkunden agile Praktiken, fördern neues Denken über Innovationsmethoden und erleben echten Team Spirit für eine echte Wertschöpfung. Eine Wertschöpfung für kontinuierliche persönliche und organisatorische Entwicklung.

Zielsetzung

In 4 Tagen (4×4 Std.) Online-Training bekommen Sie einen fundierten agilen Methodenkoffer, für die erfolgreiche digitale agile Arbeit und viele Impulse, um interne Strukturen zu optimieren.

Die Vorteile im Überblick

1. Vernetzen Sie sich mit anderen Unternehmern (Kunden, Partnern oder Dienstleistern) – auch über den Workshop hinaus

2. Nutzen Sie die Diversität, die Vielfalt unterschiedlicher Sichtweisen, um Ihren Unternehmenshorizont zu erweitern.

3. Lernen Sie effektive Methoden kennen, die Sie auch später für sich nutzen können.

Lehrplan

1. Tag: Agiles Mindset (3 Std.)

  • Warum, wie und wann ist agile Arbeit sinnvoll
  • Das agile Manifest
  • Erwartungsmanagement
  • Komplexität

2. Tag: Agiler Methodenkoffer (4 Std.)

  • Vision/Mission/Strategie
  • Meetingkultur
  • Online Tools
  • Tools richtig einsetzen
  • Tipps und Tricks einer perfekten Moderation (Mit Gast-Trainer Oliver Kruth)

3. Tag: Innovationsmanagement (3 Std.)

  • Unterschiedliche Innovationsmethoden
  • Navigieren mit Megatrends
  • Tipps und Tricks für das kontinuierliche E-Learning (Mit Gast-Trainer Dr. Anders Lehr)

4. Tag: Value Stream (4 Std.)

  • Wertströme kennenlernen und verstehen
  • TeamSpirit: Kompetenzen richtig einsetzen
  • Tipps und Tricks für die richtige Umsetzung im Homeoffice (Mit Gast-Trainer Jürgen Theisen)
  • Zielsetzung
Wen wir ansprechen

Unternehmer:innen, Manager:innen, Fach- und Führungskräfte, Projektverantwortliche und Projektleiter:innen, Product Owner, Scrum Master und Selbständige aller Bereiche.

Erforderliche Vorkenntnisse

Keine

Ziele erreichen durch gemeinschaftliches Verständnis.
_Jens R. Dreßler