Lean Communication Prinzip 08: Leistung fördern

In der XING-Gruppe „Lean Communication“ wurde zwei Wochen lang über ein mögliches 8. Prinzip für Lean Communication diskutiert. Unterschiedliche Sichtweisen auf das Thema haben die Diskussion besonders interessant gemacht. In der Abstimmung hat sich folgender Satz als vorläufiges Ergebnis herauskristallisiert:

Kommunikationsprozesse fördern unsere Leistungserbringung und berücksichtigen Bedürfnisse aller Beteiligten – dabei werden definierte Werte kontinuierlich unterstützt.

Diskussion ĂĽber Lean Communication #8

Zu den HintergrĂĽnden

Ausgangspunkt für die Diskussion war das 8. Prinzip des Manifests für Agile Softwareentwicklung: „Agile Prozesse fördern nachhaltige Entwicklung. Die Auftraggeber, Entwickler und Benutzer sollten ein gleichmäßiges Tempo auf unbegrenzte Zeit halten können.“ Wie wir von dort zum vorläufigen Ergebnis gefunden haben, kann in der Diskussion über Lean Communication #8 nachgelesen auf XING werden.

WeiterfĂĽhrende Informationen: 

Zur Abstimmung ĂĽber Lean Communication #8

Mehr zum Hintergrund:
Die 12 Prinzipien des Agilen Manifests fĂĽr Lean Communication?

Text: Vera Verhey


(Online-)Workshop: Lean Communication fĂĽr die Unternehmenskommunikation

Unternehmensbereiche werden immer agiler und die Unternehmenskommunikation hat die Aufgabe stetig einen klaren Ăśberblick zu schaffen! Wir unterstĂĽtzen Dich dabei!