Durch einheitliches Verständnis gemeinsam zum Ziel

Kommunizieren wir alle gleich? Natürlich nicht! Unterschiede im Empfinden und im Umgang mit Zeit, die Einstellung zu Macht und Autorität, der Umgang mit Nähe und Distanz oder ein expliziter oder impliziter Kommunikationsstil in unterschiedlichen Kulturkreisen* – auch auf Abteilungsebene – belegen diese Aussage. Und das ist gut so, wenn man Simon Sineks Aussage „Our courage comes from the courage of others.“** Glauben schenkt.

Weiterlesen

Gamification – alles nur ein Spiel?

„Gamification“ heißt neudeutsch die Übertragung spielerischer Elemente in die reale Welt. Zum Beispiel in ein Unternehmen, zum Beispiel in die Unternehmenskommunikation. Das Spielen soll vor allem eins: Spaß machen! Und Spaß haben will eigentlich jeder. Die Aussicht auf ein bisschen Spaß ist also der perfekte Antrieb für Mitarbeiter im Unternehmen, könnte man meinen.

Weiterlesen

Wie sozial ist Ihre interne Kommunikation?

Soziale Medien gehören mittlerweile ganz selbstverständlich in unsere Gesellschaft und zu unserem Alltag. Es wird getwittert, gebloggt und gepostet – über alle gesellschaftlichen und inhaltlichen Grenzen hinweg. Doch ist das für die Kommunikation innerhalb unserer Unternehmen ebenso selbstverständlich?

Weiterlesen

3,7 Mio. Euro pro Jahr kostet uns die Suche

„Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) sucht jeder Mitarbeiter im Schnitt zwei Stunden pro Woche nach E-Mails. Dadurch entstehen einer Firma mit ca. 1.000 Mitarbeitern jährliche Kosten von rund 3,7 Mio. Euro!

Doch nicht nur nach E-Mails, sondern auch nach Dokumenten wird ständig gesucht, im wöchentlichen „Zeitwert“ von rund fĂĽnf Stunden.“

Quelle: itmittelstand.de

Text: Vera Verhey