Agilitaet-adaptiv-erfolgreich-umgesetzt-gute-fuhrung03_header

Agilität adaptiv erfolgreich umgesetzt – „Gute FĂĽhrung“ Meetup #03

Ein Praxisbericht: Erstaunliche Erfahrungen bei der Entwicklung von Produkten fĂĽr Labortechnik.

Agiles Arbeiten wird gerne auf Scrum und Software-Entwicklung reduziert. FĂĽr viele FĂĽhrungskräfte auĂźerhalb von IT und Software stellt sich die Frage: 

Wie können wir Agilität fĂĽr unser Unternehmen nutzen, ohne gleich mit Scrum die gesamte Organisation auf links zu drehen? 

Dass agile Methoden auch in anderen Bereichen immense Effekte bewirken können, zeigt das Beispiel aus der Praxis von Dr. Alexander MĂĽhlig: 
Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team entwickelte er in einem komplexen Umfeld und binnen kürzester Zeit ein neues Produkt und brauchte es zur Serienreife.

Wie sich sein Team dabei zu einer schlagkräftigen agilen Truppe entwickelte, wie sich FĂĽhrung verändern und welche Stolpersteine sie dabei aus dem Weg räumen musste, diese Erfahrung wird Dr. Alexander MĂĽhlig gerne mit uns teilen. 

Nutzen Sie diese Praxiserfahrung adaptiv fĂĽr Ihr Unternehmen!

Speaker:
Alexander MĂĽhlig, Technischer Leiter, Retsch GmbH

Zeit & Ort:
Do. 6.02.2020, 19:00 – 21:00 Uhr
HRS GmbH, Breslauer Platz 4, 50668 Köln

Ziel:

Generieren Sie mit uns wertvolle Impulse und Erkenntnisse, um diese im Sinne der eigenen Unternehmensziele wertschöpfend einzusetzen!

Ziel:
Generieren Sie mit uns wertvolle Impulse und Erkenntnisse, um diese im Sinne der eigenen Unternehmensziele wertschöpfend einzusetzen!


Download Präsentation

Agiles Arbeiten und Hardware-Entwicklung? Wie gut das zusammenpasst, hat der beeindruckende Praxisbericht von Dr. Alexander MĂĽhlig beim 3. Meetup Gute FĂĽhrung vom 6. Februar 2020 bei der HRS GmbH gezeigt.

Die Take-Aways zum Meetup

Ein Auszug der wichtigsten Take-Aways…


Schreibe einen Kommentar