#LeanCommunication Prinzip 06: Von Angesicht zu Angesicht

Das 6. Prinzip des Agilen Manifests beschäftigt sich mit der direkten und persönlichen Kommunikation: „Die effizienteste und effektivste Methode, Informationen
 an und innerhalb eines Entwicklungsteams zu übermitteln,
 ist im Gespräch von Angesicht zu Angesicht.“ Etwas allgemeiner gehalten lässt sich dieses Prinzip sehr gut auf Lean Communication übertragen:

„Die effizienteste und effektivste Methode, Informationen zu übermitteln, ist im Gespräch von Angesicht zu Angesicht.“ Erfahren Sie mehr

1. Lean Communication Event im Mediapark Köln

Lean Communication Event MediaparkLean Communication gemeinsam gestalten – daran arbeiten wir seit einigen Monaten mit Interessierten in der XING-Gruppe Lean Communication, weil wir herausfinden möchten, welche Rolle die Unternehmenskommunikation in Zukunft spielen wird. Am 30. Juni 2016 haben wir uns zum ersten Mal persönlich mit Experten der Disziplinen Unternehmenskommunikation, Terminologie, Marketing, Produktmanagement, Lean und Agile getroffen, um von Angesicht zu Angesicht über das Thema zu diskutieren. Zwei Stunden hatten wir für das Event in den Räumlichkeiten der Studitemps GmbH im Mediapark Köln angesetzt. Die waren knapp bemessen, dennoch haben wir es geschafft, den geplanten Mini-Workshop mit den Teilnehmern durchzuführen und die weitere Zusammenarbeit zu beschließen. Erfahren Sie mehr

#LeanCommunication Prinzip 04: von Anfang an zusammenarbeiten

Erneut wurde in der XING-Gruppe „Lean Communication“ über ein
mögliches Prinzip für Lean Communication diskutiert und anschließend darüber abgestimmt. Das vorläufige Ergebnis für Prinzip 04 heißt:

„Kommunikationsexperten und Fachexperten sorgen von Beginn an für eine einheitliche Sprache und überprüfen diese regelmäßig.“

Erfahren Sie mehr

#LeanCommunication Prinzip 02: Anpassungen willkommen heissen!

Diesmal haben wir uns zwei Wochen Zeit genommen, um die Frage zu diskutieren, ob und wie sich das 2. Prinzip des Agilen Manifests auf „Lean Communication“ überragen lässt. Nach intensiver und kontroverser Diskussion standen zum Schluss 17 Vorschläge zur Abstimmung. So lautet das vorläufige Ergebnis:

Heiße Anpassungen willkommen. Fokussierte Kommunikation unterstützt das einheitliche Verständnis und die Koordination aller Beteiligten.

Erfahren Sie mehr