Audiobeitrag „Faire Arbeit im Netz?“

„Faire Arbeit im Netz?“ – So lautete die Ausgangsfrage, über die am 13. November 2017 im Rahmen des Düsseldorfer Dialogs der Friedrich-Ebert-Stiftung in NRW diskutiert wurde. Mehrere hunderttausend Crowdworker gibt es derzeit schätzungsweise in Deutschland; Tendenz steigend. Diese Tatsache macht die Auseinandersetzung mit den Arbeitsbedingungen der sogenannten Click- und Crowdworker dringend notwendig.

Die wichtigsten Statements haben wir für die Friedrich-Ebert-Stiftung in einem Audiobeitrag zusammengefasst.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren will, ist herzlich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.